Sonntag, 30. Juni 2019, 10 Uhr, Katholische Kirche Walchwil

Bruderklausen-Messe

Am Patronatsfest St. Johannes der Täufer singt der Kirchenchor Walchwil die Messe zu Ehren des hl. Bruder Klaus von Hans Zihlmann.
1. Niklaus eilt ins Gotteshaus
2. Herr und Gott, erbarme dich
3. Ehre sei Gott
4. Niklaus im Heerlager
5. Apostolisches Glaubensbekenntnis
6. Frutt Bättruef
7. Seligpreisungen
8. Auszug: Bruder Klaus lebt weiter

Auszüge der von Hans Zihlmann 2014 komponierten Messe zu Ehren des Hl. Bruder Klaus brachte der Kirchenchor Walchwil im September vergangenen Jahres an der 1. Zuger Chornacht in der Kirche St. Oswald in Zug zur Aufführung. In dieser Komposition setzt Zihlmann Alphorn, Kuhglocken, Betrufer, Orgel und Chor zu einem urchigen Bilderbogen zusammen. Die «Bilder» zeigen einzelnen Stationen aus dem Leben von Bruder Klaus. Bei dieser noch jungen Messekomposition in deutscher Sprache dürfen auch die Gottesdienstbesucher stellenweise mitsingen. Stilistisch verbindet diese Messe traditionelle Chormusik mit modernen Kompositionstechniken.

Mitwirkende:
Kirchenchor Walchwil
Betrufer (Tenor), Alphorn: Armin Würsch
Kuhglocken, Marschtrommel: Stefan Weibel
Orgel: Bertina Adame
Leitung: Peter Werlen

Juni

Sonntag, 30. Juni 2019, 10 Uhr, Katholische Kirche Walchwil
30 Patronatsfest St. Johannes der Täufer
Der Kirchenchor Walchwil singt die Messe zu Ehren des hl. Bruder Klaus von Hans Zihlmann.

Juli

Mittwoch, 3. Juli 2019, 10 Uhr, Dorfplatz Walchwil
3 Auftritt auf der "Freien Bühne"
Der Kirchenchor Walchwil singt auf dem Dorfplatz.

September

Sonntag, 1. September 2019, 10 Uhr, Rigi Klösterli
1 Singende Gemeinde
Der Kirchenchor Walchwil singt auf der Rigi.

Kirchenmusik in Walchwil

Kirchenmusik in Walchwil 1/2019